Home » Archiv » Oktober 2004 » Jetzt hab ich endlich auch ein Ticket!

[Vorheriger Beitrag: "juhu ich sitze im kenia express"] [Nächster Beitrag: "hi matthias"]

 

Rainer schrieb am 27. Oktober 2004:

Jetzt hab ich endlich auch ein Ticket!


Also, zu allererst muß ich einmal sagen, dass der Kenia Express eine tolle Idee ist, auch wenn das Service zu wünschen übrig lässt. Ich bestell beim Fahrdienstleiter ein Ticket für die 1. Klasse und bekomm gerade mal einen Stehplatz im Viehwagon und dann hat der Zug auch noch Verspätung, aber wir sind ja mit der ÖBB eh schon einiges gewohnt ....

So, jetzt aber einmal ganz liebe Grüße nach Kenia! Bis jetzt habe ich zwar alle Zeitungen aufs genaueste durchforstet, aber bis jetzt noch keinerlei Freudenmeldungen über die Beseitigung des Hungers in irgendeinem afrikanischem Land gefunden, bin ein bisserl enttäuscht. Wie schauts eigentlich so aus, hast du schon dein Villa im Kolonialstil, mit dazugehörigem Personal, bezogen?
Damit du nicht gänzlich den Kontakt zu deiner Heimat verlierst, habe ich dir folgenden Link rausgesucht (http://oe1.orf.at/inforadio/43163.html), und wünsche dir viel Spass damit.

Alles Gute!

Rainer

PS: Hat irgendwer schon den Speisewagen gefunden?



Kommentare: 1 Kommentar

Tis schrieb am 1. November 2004:

Lieber Rainer,
willkommen im Zug. Viehwagon, so? Jeder was er verdient, koennte ich sagen, tu es aber nicht. smile

Auch ich bin enttaeuscht. Da gebe ich Inputs, mache Vorschlaege, konzipiere bahnbrechende Ideen... aber man hoert ja nicht auf mich! Also Geduld, Rainer, in 10 Jahren, wenn die MDG Frist ablaeuft, werden wir ja sehen.

Meine Villa habe ich tatsaechlich schon bezogen, aber ich werde nicht lange bleiben, dieser Luxus ist mir auf Dauer zu teuer. Ich bin ja ein einfacher Mensch, mir genuegt ein Sofa im Buero.

Lg, Tis