Home » Archiv » März 2007 » Belgrad

[Vorheriger Beitrag: "???"] [Nächster Beitrag: "Belgrad II"]

 

Tis schrieb am 28. März 2007:

Belgrad


Belgrade (108k image)

Liebe Fahrgaeste!

Entschuldigt das lange Schweigen, die afrikanische Langsamkeit beherrscht mein Leben. Wie ja schon bekannt, war ich fuer ein paar Tage in Belgrad. Eine wunderbare Stadt - ein bisschen wie Wien, nur wilder! Sehr richtig, wir haben die Zeit mit Wein trinken und wandern verbracht. Wie's in der Zivilisation halt so ueblich ist. Das Wetter war fruehlingshaft, einfach toll.

Wieder zurueck im ebenfalls wilden Afrika sitze ich in tropischer Hitze. Mir geht's also gut, danke Rainer fuer deine Anteilnahme.

Ich hoffe, demnaechst oefter zu schreiben.

Ganz liebe Gruesse,
Tis



Kommentare: 4 Kommentare

Oliver schrieb am 28. März 2007:

Hallo Tis, schön von dir zu hören! Danke auch für den (wenn auch kurzen) Bericht aus Belgrad. Mich würde jetzt allerdings interessieren, wer denn die beiden netten Herren auf dem Foto sind, und warum du nicht eins von dir und Ciara schickst?

Rainer schrieb am 28. März 2007:

Also ich soeben wieder einmal den Kenia Express stockt mir der Atem ... die zwei freundlichen Herren sowie die Überschrift "Belgrad" hat mich gleich freudig erregt.
Und dann noch so ein ausführlicher Bericht - freu mich, dass du wieder da bist!

Tis schrieb am 3. April 2007:

Die Ciara und mich kennt ihr ja, aber den Knez Milos?

Rainer schrieb am 3. April 2007:

Die Frage ist in Zeiten von Wikipedia ja eigentlich ein Hohn. ABer wenn du ihn schon anspricht (hoffentlich mit ausgesuchter Hochachtung vor seien Taten), solltest di ihn wenigstens richtig schreiben:

кнез Милош Обреновић