Home » Archiv » September

Montag, 26. September

Hallo Sebastian,


ich hab mich gerade mit dem Account meines Vaters eingeloggt, und wollte dir nur sagen, dass ich nicht nur voll der Bewunderung für deine motorischen Fähigkeiten bin, sondern dich auch zu meinem Vorbild erklärt habe. Aus diesem Grund, und nur deshalb, habe ich jetzt beschlossen mich auch zu bewegen und damit begonnen, mich ständig und andauernd vom Bauch auf den Rücken zu drehen und mich dann im Kreis zu drehen.

LG
Lukas

Beitrag von Rainer am 26. September 2005 um 14:44


Freitag, 23. September

Rätsel


Sag einmal Tis, hast du das Rätsel mit dem mysteriösen Unbekannten eigentlich schon gelöst?

Ich will nur vermeiden, dass du dich ähnlich wie manch heimische Politiker durch längeres Schweigen und Hoffen dass niemand mehr dran denkt aus der Affäre ziehst. Das spielts hier nicht!
razz

lg,
Oliver

Beitrag von Oliver am 23. September 2005 um 13:32



Ziemlich ruhig ...


... ist es hier in den letzten 2 Wochen zugegangen, da hätte ich mich ja gar nicht abzumelden brauchen. Die ugandische Nationalhymne hab ich mir zwar noch nicht anhören können, aber ich bin schon gespannt, ob die tatsächlich mit unserer mitkann.

LG
Rainer

Beitrag von Rainer am 23. September 2005 um 13:26


Sonntag, 11. September

Musikalischer Genuss


Gerade eben habe ich die Ugandische Nationalhymne gehoert und ich muss sagen: die kann was! 'Land der Berge' hat sich schon immer schwer getan, mit anderen Hymnen mitzuhalten, aber jetzt geht es total unter!! Also, fuer alle interessierten, es lohnt sich, da mal reinzuhoeren.

LG
Tis

Beitrag von Tis am 11. September 2005 um 08:38


Freitag, 9. September

Und ich wieder weg!


Liebe Fahrgemeinschaft,

damit sich niemand über meine kommende Funkstille wundert, ich bin jetzt 2 Wochen lang beruflich unterwegs.

LG
Rainer

Beitrag von Rainer am 9. September 2005 um 13:32


Donnerstag, 8. September

sind wieder da


Hallo!

Nachdem sich alle so brav in den Urlaub abgemeldet haben, wollen wir dem guten Beispiel folgen und uns vom Urlaub wieder zurückmelden.

Sebastian hat dem Besuch in Polen genossen. Hat seine Polnischkentnisse verbessert, Verwandte kennengelernt und sogar sitzen gelernt!

Danach hatten wir eine schöne Woche in Techuana / Faak am See/ auf CaEx Sommerlager wo er zum ersten Mal im Zelt geschlafen hat. Und waren fast 3 Wochen in Füfe - wo aber das Wetter keinen einzigen Badbesuch erlaubte...

Jetzt ist Sebastian schon sehr gut im aufstehen (entlang am Kasten, Wand oder Tisch) und Laden ausräumen, und täglich kommen neue Beulen vom Hinfallen dazu....

also fad ist uns nicht hehe

Wer aber Photos sehen möchte bitten wir auf die Homepage zu schauen.

also
wir sind wieder da
Jacha und Sebastian

Beitrag von Jacha am 8. September 2005 um 23:31



Freudiges Ereignis!


Liebe Fahrgemeinde!

Einer unserer Mitreisenden (wenn auch hier eher unauffällig, was sonst gar nicht seine Art ist) hat Anfang dieser Woche ein wichtigen Schritt getan.

Jawohl, der Niki hat geheiratet. Da ich ihm in diesem Zusammenhang beistehen durfte, sehe ich es auch als meine Pflicht, euch allen davon kundzutun und gleich ein paar Bilder zu präsentieren.

niki_nina (20k image)


heart (19k image)

Liebe Nina, lieber Niki!
Auf diesem Wege nochmals herzlichen Glückwunsch,
Oliver



Beitrag von Oliver am 8. September 2005 um 01:14


Mittwoch, 7. September

Wir sehen uns ...


... beim Aufstellen des Lagertors fürs Schaulager (oder wie immer das jetzt heißt). Soweit ich weiß, bist du ja beim Gitarrespielen bei der Messe sowie bei der Ausgabe des Grillgutes eingeteilt und ich hoffe, wir sehen uns dann dort. Wenn man nämlich auf die e-Mail-Adressen auf der Homepage der Neudorfer Pfadis geht, stehst du dort noch immer als GuSp-Führer. Hast du wenigstens schon Kontakt zu ugandanesischen Scouts (www.scouts.or.ug) aufgenommen?

LG
Rainer

Beitrag von Rainer am 7. September 2005 um 15:53


Montag, 5. September

Ich meld mich mal wieder...


Lieber Tis!
Hab ja schon länger nix mehr von mir hören lassen. Deswegen erst einmal ein paar mal winkewinkewinkewinkewinke. Bei mir gibts halt net viel Neues. Ich arbeit immer noch und noch und noch. Hab aber einen seeeeeehr erholsamen Urlaub hinter mir. Hoffe es geht dir gut und dir gefällts!
Ganz viele liebe Grüße
Dani

Beitrag von Dani am 5. September 2005 um 18:05


Freitag, 2. September

futsch


lieber fahrdienstleiter! irgendwas ist mit dem foto geschehen? hilfe

Beitrag von Babs am 2. September 2005 um 12:02



foto


tis
hallo tis. endlich ein foto. wer ist das? nicht mit uns verwandt, aber trotzdem sehr sympathisch!!! busserln big grin big grin big grin

Beitrag von Babs am 2. September 2005 um 12:00



Du bist nicht der einzige ...


... der laufen kann! Ich hab jetzt auch erstmals an einem Laufevent teilgenommen. Auch wenn der weder vom Ambiente noch von der Distanz mit deinem Naturpark-Marathon mithalten kann bin ich doch ziemlich stolz auf mich. Ich habe am Wien Energie Business Run im Wiener Prater teilgenommen und mit einer Zeit von 26 Minuten über 5 km nur knapp einen Platz am Stockerl verpasst (Rang 4014). Aber immerhin war unser Team das schnellste von unseren 4 Firmenteams.
Schau ma mal wie meine Laufkarriere weitergeht.

LG
Rainer

Beitrag von Rainer am 2. September 2005 um 09:04