Home » Archiv » November

Montag, 29. November

OOOOOOPPPPPSSSS


bitte vielmals um verzeihung - wie konnte ich nur deinen geburtstag vergessen - haette ich doch vor zwei tagen in den express geschaut, haette ich mogeln koennen - zu spaet...wie immer mit hundertausend sachen beschaeftigt - momentan war es eine weinrote psychiater couch die mich abgelenkt hat...
ja, lieber tis ....nachtraeglich herzlichste gleuckwuensche

kommst du zu weihnachten nach oesterreich????
ich komm am 19. und werde vielleicht sogar bei deinem neffen vorbeischauen.....

alles gute,

judith


Beitrag von Judith am 29. November 2004 um 22:53


Samstag, 27. November

Alles Gute!


Hallo Tis,

obwohl uns bekannt ist, dass du erst verspätet zum lesen kommst, wollen wir dir (und Jimi Hendrix) natürlich aufs Herzlichste zum Eintritt ins 30. Lenesjahr gratulieren.

LG

Birgit, Rainer und Florian

Beitrag von Rainer am 27. November 2004 um 22:38



lieber tis


auch von mir alles alles gute zu deinem geburtstag, wo immer du dich auch gerade befindest, ich hoff es geht dir da gut, alle um dich herum sind lieb zu dir, und du vergisst nicht zu feiern..........uuuuuund weil du ja leider so weit weg bist, fahr ich morgen nach wr. neudorf und helf den armen percls beim torte essen. wobei ich sagen muß deine geburtstagtorte ist nicht das ausschlaggebendste für meinen besuch.

liebe grüsse tante marliese


Beitrag von Marliese am 27. November 2004 um 20:17



Lieber Onkel Tis!


gratulant (21k image)

Auch ich wünsche dir alles Gute zum Geburtstag. Nachdem meine bösen Eltern mir noch immer kein Taschengeld geben, hab ich leider kein Geschenk für dich kaufen können. Deswegen hab ich dir selbst etwas gebastelt. Hoffentlich hast du viel Freude damit.
Liebe Grüße, dein Neffe Sebastian.

Beitrag von Sebastian am 27. November 2004 um 18:09



Lieber Tis,


Zuerst mal Alles Gute zum Geburtstag!

Du machst es uns nicht einfach - Geburtstaggeschenke auszudenken wenn der Gefeierte irgendwo in Afrika sitzt und meint, er ist unerreichbar da irgendwo unterwegs, ist eine schwierige Aufgabe… Aber auch damit sind wir fertig geworden.

Das Angehängte ist ja eigentlich mehr ein Geburtstagsgeschenk von der Großmutter (zZ auch oft Urgroßmuter genannt) aber es hängt zusammen mit dem Geschenk das du als Abschiedsgeschenk bekommen hast, und mach dieses erst richtig vollständig. Darum habe ich die Erlaubnis von Großmutter bekommen dies in den Kenia Express einzustellen.

Bevor du weiterblätterst. Mach mal die Augen zu, und denk mal nach: was fällt Dir als erstes ein wenn du kulinarisch an Fürstenfeld denkst????

JA! Und ein entsprechendes Rezept kennt ja nicht mal der Plachuta!

Beitrag von Jacha am 27. November 2004 um 18:05 [mehr]



Hallo Tis!!!


Alles alles Liebe und viele Bussis zum Geburtstag!

Dani

Auch alles Liebe vom Christian aber keine Bussis

Beitrag von Dani am 27. November 2004 um 17:19



lieber matthias


alles gute zu deinem geburtstag wünscht dir recht herzlich deine grossmutter bleib gesund und hab viel glück und erfolg alles liebe deine grossmutter

Beitrag von Grossmutter am 27. November 2004 um 13:12



ALLES GUTE


tis0001 (75k image)

Lieber tis. wir wünschen dir alles gute zum geburtstag!! leider bist du nicht da, deshalb haben wir die torte ganz alleine angeschnitten. sie schmeckt hervorragend.
laß dich nicht zu viel streßen und feiere ein wenig. busserln
shocked crying= wir singen Happy birthday

Beitrag von Babs am 27. November 2004 um 09:35


Tuesday, 23. November

hoher besuch


sebastian085a (76k image)
liebe mitreisende!! hier seht ihr,nicht nur die großmutter, sondern auch die "URGROSSMUTTER" verwöhnt den sebastian bereits!!!
big grin

Beitrag von Babs am 23. November 2004 um 16:37


Mittwoch, 17. November

afrika retten


hallo tis!! schön langsam begreife ich: du willst wirklich "ganz" afrika retten!! oder bist du schon der privatsekretär vom kofi? confusedbussi

Beitrag von Babs am 17. November 2004 um 16:00



Liebe Grüsse..


.. zuerst einmal an den Sebastian. Ich finde das ganz toll, dass du schon da bist.

Dann grüsse ich alle diejenigen, die mich in letzter Zeit gegrüsst haben, und möchte mich auch für all die Nachrichten bedanken. Leider kann ich nicht viel erzählen, denn ich habe keine Zeit!!
Morgen gehts nach Kisumu, am Montag nach Ghana, von wo aus ich nach Ethiopien fliege. Ich komme irgendwann im Dezember wieder, dann hört ihr wieder von mir.

Bis dahin, liebe Grüsse und alles Gute,

Matthias

Beitrag von Tis am 17. November 2004 um 14:13


Tuesday, 16. November

Gratulation!


Liebe Percl-Familie,

nachdem wir den jüngsten Neuzugang bereits persönlich kennenlernen konnten, muß ich der ganzen Familie aufs herzlichste gratulieren - der kleine Sebastian ist ein süsser Fratz!

So, jetzt aber zu etwas anderem - Lieber Tis, wie ich heute zu meinem Schrecken lesen musste, hat die Weltbank bekanntgegeben, dass die Millenium Goals im Bereich Gesundheit Gefahr laufen, nicht erfüllt zu werden. Ich nehme einmal an, dass die Funkstille von deiner Seite darauf zurückzuführen ist, dass du mit Hochdruck daran arbeitest. Ich kann mich hier nur deinem Vater anschliessen - Es wäre schön, wieder einmal was neues von dir zu hören.

LG
Rainer

Beitrag von Rainer am 16. November 2004 um 13:52


Freitag, 12. November

Endlich daheim!


Nach drei langen Tagen bin ich endlich in meinem neuen Zuhause angekommen. Ich muss sagen, sie haben sich eh ganz schön bemüht, meine lieben Eltern. Mir gefällts jedenfalls. Ich hab zwar noch nicht alle Zimmer erforscht, aber die meisten kenn ich schon. Auf dem Bild hier könnt iht mich in den Armen meiner Mami bei meiner zweitliebsten Beschäftigung sehen.

bastidaheim (23k image)

Ich hoffe, ich lern euch in den nächsten Wochen und Monaten alle mal kennen, bis dahin liebe Grüße,
Sebastian

Beitrag von Sebastian am 12. November 2004 um 20:47


Donnerstag, 11. November

freudiges ereignis


...gratulationen dem frischgebackenen onkel und natuerlich den stolzen eltern!!!

habe eine blinden passagier an board...ich hoffe, dass soo freudigen anlaessen eine ausnahme gemahct werden kann......uebrgebe mal kurz das steuer..

Tis... congratulations on your new uncle-status! I am sure you will enjoy it! Also congratulations to the proud parents... he's gorgeous! Maya from London xxx

Alles Liebe Judith

Beitrag von Judith am 11. November 2004 um 23:01



servus tis


hallo frischgebackener onkel...
lass dir die gazellen schmecken, dich vom chauffeur nicht um die ecke bringen, hol dir keinen sonnenbrand, vergiss nicht, die zauberfee (die die wäsche und das bett macht usw..) hin und wieder zu loben etc.pp. und denk auch hin und wieder an den kleinen neffen, der seinen onkel nur aus geschichten kennt..-)) razz razz razz
liebe grüsse nach kenia, niki scheicher (immerhin schon 3-facher onkel)

p.s.: und auf diesem wege glückwunsch der percl family zum nachwuchs (hoffentlich kriegt er nicht so eine nasenknolle wie der oliver hehe )

Beitrag von Niki am 11. November 2004 um 15:56



oma sein


an alle mitreisende!! also ich kann euch sagen "OMA SEIN" ist ein herrlicher beruf!!!

Beitrag von Babs am 11. November 2004 um 09:32 [mehr]


Mittwoch, 10. November


Lb Tiss,

Onkel grüßt Onkel !

LbG
Kurt

Beitrag von Kurt am 10. November 2004 um 07:57


Tuesday, 9. November

Allerheiligen (Nachtrag)


04 (15k image)

Ach ja, noch was. Alle diejenigen unter euch, die nicht über www.percl.at hier einsteigen, sondern direkt, sollten diese Vorgehensweise überdenken, schliesslich gibt es Neuigkeiten...

Beitrag von Oliver am 9. November 2004 um 20:43


Montag, 8. November

Und jetzt noch ein paar Zeilen dazu....


Das Foto habe ich gestern gemacht, am Schöpfel, von dort soll man so eine wunderschöne Aussicht haben....... es war arschkalt, hat gestürmt und sogar kurz ein bischen geschneit obwohl wir nur 880 Meter hoch und ein paar Kilometer von Wien entfernt waren.
Die letzten Tage bei Judith in London waren dafür sehr schön, und zwar nicht nur weil das Wetter besser war als hier....

Bussis Katrin

Beitrag von Katrin am 8. November 2004 um 19:46



Und jetzt das Foto...


Aussicht (16k image)


Beitrag von Katrin am 8. November 2004 um 17:15



So schauts bei uns jetzt aus.....


Lieber Tis!

Sei froh, dass du in Afrika bist, so schauts nämlich bei uns in Österreich gerade aus:

Beitrag von Katrin am 8. November 2004 um 16:58



wieder verschollen!!


hallo ihr alle. tis ist wieder verschollen. seit 4 tagen keine nachricht oder kommentar. so gehts nicht. zuerst sitzt er im schnellzug und dann im ganz langsamen pendlerzug. falls ihn jemand findet, bitte melden!!! bussi sad

Beitrag von Babs am 8. November 2004 um 14:13


Donnerstag, 4. November

Endlich einmal richtige Neugikeiten!!!!


also ich hab einen guten wagon erwischt! es sind nämlich keine löwen mit an board und das find ich sehr positiv!

jetzt kann ich endlich einmal was WICHTIGES berichten, nachdem die komplett orientierungslosen Passagiere hier nichts besseres zu tun haben als sich um die Sitzplätze zu streiten. Tststs!

Ich bin seit heut um elf Uhr leitende Physiotherapeutin (leitende deswegen weil einzige bis auf zwei MTFs) des Elisabethinen-Spitals in Graz! Ihr wisst eh dass das meine Behandlungspreise auch für Verwandte himmelhoch steigen lässt oder? hehe

Ganz viele liebe Grüße an alle und ganz besonders dicke Bussis natürlich an den Tis


Beitrag von Dani am 4. November 2004 um 14:58



hallo rainer!


ich glaube, du bist nicht im viehwaggon. kann es vielleicht der schlafwagen sein?

Beitrag von Babs am 4. November 2004 um 09:07 [mehr]


Mittwoch, 3. November

Jambo, Matthias


Lieber Sohn, es freut mich ja, dass Du zu jedem hübschen Bild deinen Senf dazu gibst, aber viel interessanter wäre es für die daheimgebliebenen, ein wenig über Deine Arbeit, den Tagesablauf, oder Dein Appartement, auch Deine Verpflegung zu erfahren. Einige Zeilen dazu würden mich sehr freuen! Dein strenger Vater. angry, grr

Beitrag von Willi am 3. November 2004 um 09:18


Tuesday, 2. November

Alles was recht ist!


crazy
Also bei Marlieses Bild wollt ich ja nichts sagen, ausserdem hat sie sich ja auch entschuldigt. Aber was uns der liebe Rainer da vor die Nase setzt (abgesehen davon, dass es nicht einmal ein schönes Bild ist) ist ja wohl wirklich unter jeder Kritik. Ich fürchte fast, der Rainer hat die Beförderungsrichtlinien nicht ordentlich gelesen.

Hier zur Erinnerung an alle: http://www.percl.at/kenia/fahrplan.html

Der nächste, der sich nicht an die Regeln hält, muss Kohlen schaufeln!

Mit strengem Blick,
der Fahrdienstleiter

Beitrag von Fahrdienstleiter am 2. November 2004 um 15:17



Nachdem das alle können ...


... muß ich das jetzt auch probieren.

Also. lieber Tis, wenn es geklappt hat, siehst du jetzt hier ein wunderschönes Bild, dass dir deine Wurzeln zeigt.

Bild027 (35k image)

LG
Rainer

PS. Das Foto (so es denn da ist) ist brandaktuell - letzte Woche.

Beitrag von Rainer am 2. November 2004 um 13:26


Montag, 1. November

uuups..........


...........der striezel ist doch größer geworden als beabsichtigt. ich bitte den fahrdienstleiter um verständnis, aber ich kann halt nur große striezeln backen und verschenken.aaaaaaaaaaber ich kanns *strahl*

Beitrag von Marliese am 1. November 2004 um 21:16



lieber tis.......dein allerheiligenstriezel


hefezopf (31k image)


liebe grüsse tante marliese

Beitrag von Marliese am 1. November 2004 um 21:12



wetter


hallo expressreisende, wir kommen direkt aus der steiermark, wo wir unser haus winterfest gemacht haben. am abend davor hat uns daniela ausführlich ihre erlebnisse in kreta geschildert. gut erholt und tiefbraun , das mädel! wir, in der trüben nebelsuppe, haben immerhin den weg zu einem guten mittagessen beim ,, JULO" gefunden - grossmutter (kocht nicht, sondernsmile lädt ein! auf dem rückweg haben wir auf des wechsels höhen wunderbaren blauen himmel und ein stückchen sonne gesehen! im heimatlichen flachland - wie in den letzten wochen - nebelscheinwerferwetter. wünsche allen afrikanische sonne (hoffentlich) ins gemüt und gute fahrt!

Beitrag von Willi am 1. November 2004 um 16:31



Bin wieder in Österreich!!!!


Hallihallo!!! Bin jetzt schon seit über 24 Stunden zurück in der Heimat und mir ist immer noch kalt!!!! Kreta war wunderschön, sehr warm und gemütlich. Allerdings hatte ich leichte Verständigungsschwierigkeiten, da außer mir nur französische Pensionisten ihren Urlaub auf der Insel verbracht haben. Seeeeeehr lustig, ich war sogar bei einem BINGO-Abend! hihi!
Mehr Info gibts wenn ich ausgeschlafen bin, ich hab ja 14 Tage fast nicht geredet und hab das jetzt dringend nachholen müssen und da ist ziemlich viel Zeit draufgegangen.
Freu mich, dass so viele Leute mit mir im Kenia-Express sitzen! Juchui!

Ganz viele liebe Grüße und dicke Bussis
Dani

Beitrag von Dani am 1. November 2004 um 13:01